Körperklang Yoga & Ayurveda
Körperklang > Yoga > Yogalehrende > Franzi

Yogalehrende franzi

Stil

kindgerechte Asanas, Massagen, Atemübungen, Fantasiegeschichten, Meditationen, Achtsamkeits- sowie Wahrnehmungsübungen, Entspannung und jede Menge Spaß und Bewegung

Kontakt

Über franzi

Schon als Kind mochte Franzi es ihren Körper durch Bewegungsformen abseits der Norm in allen Richtungen zu verbiegen, Tiere nachzuahmen und in die Fantasiewelt abzutauchen. Sie merkte das jeder Körper seine eigene Sprache hat und das durch Bewegung ausdrücken kann. Die grenzenlose Leichtigkeit im Kindesalter vermag Yoga einen ganz anderen neuen Weg aufzuzeigen im Gegenzug zu der Form wie Erwachsene es machen.

Franzi will, dass Kinder sich wieder zurück in ihren Körper einfühlen - eigene Grenzen erkennen und sehen wie einzigartig sie sind. Das Gefühl vom Sein ohne etwas Sein zu müssen. Im Hier und Jetzt angenommen zu werden und einfach achtsam mit sich Selbst umzugehen. Keine Asana ist ein Muss und kann durch eigene Impulse ausgeführt werden - wir geben uns den Flow unseres Seins hin und lassen unsere Körper auf eine ganz eigene Art und Weise tanzen.

Kinderyoga lässt Franzi ankommen und ihr inneres Kind annehmen. In den Moment wo sie mit dem „OM“ die Yogastunde einstimmt, fühlt sie in die Stimmung der Kinder ein und begibt sich auf eine magische Reise vollgepackt mit Liebe, Spaß und Entspannung mit ihrem eigenen inneren Kind an der Hand.

Hintergrund

Kinderyogatrainerin 
Fachpraktikerin für Wellness, Massage und Prävention
Weiterbildung Ernährungsberaterin

Schon als Kind mochte Franzi es ihren Körper durch Bewegungsformen abseits der Norm in allen Richtungen zu verbiegen, Tiere nachzuahmen und in die Fantasiewelt abzutauchen. Sie merkte das jeder Körper seine eigene Sprache hat und das durch Bewegung ausdrücken kann. Die grenzenlose Leichtigkeit im Kindesalter vermag Yoga einen ganz anderen neuen Weg aufzuzeigen im Gegenzug zu der Form wie Erwachsene es machen.

Franzi will, dass Kinder sich wieder zurück in ihren Körper einfühlen - eigene Grenzen erkennen und sehen wie einzigartig sie sind. Das Gefühl vom Sein ohne etwas Sein zu müssen. Im Hier und Jetzt angenommen zu werden und einfach achtsam mit sich Selbst umzugehen. Keine Asana ist ein Muss und kann durch eigene Impulse ausgeführt werden - wir geben uns den Flow unseres Seins hin und lassen unsere Körper auf eine ganz eigene Art und Weise tanzen.

Kinderyoga lässt Franzi ankommen und ihr inneres Kind annehmen. In den Moment wo sie mit dem „OM“ die Yogastunde einstimmt, fühlt sie in die Stimmung der Kinder ein und begibt sich auf eine magische Reise vollgepackt mit Liebe, Spaß und Entspannung mit ihrem eigenen inneren Kind an der Hand.

Hintergrund

Kinderyogatrainerin 
Fachpraktikerin für Wellness, Massage und Prävention
Weiterbildung Ernährungsberaterin

Stil

kindgerechte Asanas, Massagen, Atemübungen, Fantasiegeschichten, Meditationen, Achtsamkeits- sowie Wahrnehmungsübungen, Entspannung und jede Menge Spaß und Bewegung

franzi kontaktieren