Körperklang Yoga & Ayurveda
Körperklang > Yoga > Yogalehrende > David

Yogalehrender david

Stil

Körper, Atmung und Fokus verbinden sich zu einem fließenden Ganzen.

david Kurse

Kontakt

Über david

Ganz klassisch kam David zum ersten Mal bei einer Klasse im Fitness-Studio mit Yoga in Berührung. Das Gefühl nach einer Stunde Hatha Yoga war so anders und besonders im Vergleich zu allem anderen, dass David sich nicht mehr losreißen konnte und wollte.

Über die folgenden Jahre hinweg entwickelte er sich vom Kulturmanager im öffentlichen Dienst zu einem Yogaholic, und ließ sich schließlich Anfang 2017 in Indien (Indore, Madhya Pradesh) in einem Ashram in traditionellem Hatha Yoga ausbilden, bevor er sich für einige Monate in ein buddhistisches Kloster in Nordindien zurückzog. Über die letzten Jahre hinweg hat sich seine Yogapraxis vom Hatha Yoga über verschiedene Stile hinweg weiterentwickelt. Seine wahre Leidenschaft jedoch liegt im Pranayama und all dessen Formen.

In seinen Yin-Yoga-Stunden verbindet er die Tiefe und Ruhe des langsamen Yin Stils gern mit hypnotischen Suggestionen und integriert mit Freude seine Leidenschaft - Atemtechniken - um die Teilnehmenden noch tiefer in die Ruhe zu bringen.

Neben dem Yoga ist David Hypnosetherapeut in eigener Praxis, Systemischer Coach und Breathwork Instructor. Bei seinen Vorträgen und Workshops geht er mit den Teilnehmenden gerne auf die Suche nach den Gemeinsamkeiten in Yoga, Meditation, Breathwork und Hypnose.

 

Hintergrund

Yogalehrer - RYT 200
(Paramanand Yoga - Indien)
Breathwork Instructor (LAP)
Hypnosetherapeut (HP Psych)
Systemischer Coach
Dipl.-Kulturmanager
B.A. Toningenieur

Ganz klassisch kam David zum ersten Mal bei einer Klasse im Fitness-Studio mit Yoga in Berührung. Das Gefühl nach einer Stunde Hatha Yoga war so anders und besonders im Vergleich zu allem anderen, dass David sich nicht mehr losreißen konnte und wollte.

Über die folgenden Jahre hinweg entwickelte er sich vom Kulturmanager im öffentlichen Dienst zu einem Yogaholic, und ließ sich schließlich Anfang 2017 in Indien (Indore, Madhya Pradesh) in einem Ashram in traditionellem Hatha Yoga ausbilden, bevor er sich für einige Monate in ein buddhistisches Kloster in Nordindien zurückzog. Über die letzten Jahre hinweg hat sich seine Yogapraxis vom Hatha Yoga über verschiedene Stile hinweg weiterentwickelt. Seine wahre Leidenschaft jedoch liegt im Pranayama und all dessen Formen.

In seinen Yin-Yoga-Stunden verbindet er die Tiefe und Ruhe des langsamen Yin Stils gern mit hypnotischen Suggestionen und integriert mit Freude seine Leidenschaft - Atemtechniken - um die Teilnehmenden noch tiefer in die Ruhe zu bringen.

Neben dem Yoga ist David Hypnosetherapeut in eigener Praxis, Systemischer Coach und Breathwork Instructor. Bei seinen Vorträgen und Workshops geht er mit den Teilnehmenden gerne auf die Suche nach den Gemeinsamkeiten in Yoga, Meditation, Breathwork und Hypnose.

 

Hintergrund

Yogalehrer - RYT 200
(Paramanand Yoga - Indien)
Breathwork Instructor (LAP)
Hypnosetherapeut (HP Psych)
Systemischer Coach
Dipl.-Kulturmanager
B.A. Toningenieur

Stil

Körper, Atmung und Fokus verbinden sich zu einem fließenden Ganzen.

david Kurse

david kontaktieren