WILLKOMMEN IM KÖRPERKLANG STUDIO FÜR YOGA UND AYURVEDA

Yoga und Ayurveda
zeitgemäß
und alltagsnah

Körperklang Yoga & Ayurveda
Körperklang-Yoga-Ayurveda-heller-Yogaraum-Berlin-Friedrichshain.jpg

Willkommen im Körperklang

Studio für Yoga
und Ayurveda

Neue Kranken-
kassenkurse
ab März

Die nächsten Präventionskurse bei Elisa starten ab März. Alle Zeiten und Infos findest du auf unsere Website demnächst aufgelistet. Falls du eine Info möchtest, wenn die Kurszeiten feststehen, schick Elisa gerne eine Mail.

> Elisa kontaktieren

Yogakurse
bei uns

Wir möchten dir ermöglichen Yoga flexibel in deinen Alltag einzubinden. Du kannst deswegen zwischen Präsenzkursen und Streamkursen wählen, je nachdem was in deinen Tag passt. Um dir eine eigene Praxis zu ermöglichen, gibt es zusätzlich für angemeldete Teilnehmende eine interne Videothek mit kurzen Übungssequenzen für zu Hause. 

INstagramm inneres Kind Yoga.jpeg

Mehr
Inspiration

Mehr Impulse findest du auf
> Instragram oder > facebook.
Schau doch mal vorbei. 

2G-Plus-
Auflagen
im Studio

Nach den aktuellen Auflagen führen wir die Kurse als 2G-Plus. D.h. du benötigst für die Teilnahme im Präsenzkurs einen digitalen Nachweis über deine Impfung oder Genesung plus Booster oder aktuellen Testnachweis. Zusätzlich halten wir Abstand zwischen den Matten und tragen Masken außerhalb der Matte. Die Räume werden ausgiebig und regelmäßig gelüftet.

Yoga als
privater
Unterricht

Wenn du Yoga machen möchtest, aber ein Stream für dich nicht in Frage kommt, kannst du auch eine private Einzelstunde im Studio machen. Du bist abgestimmt an die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen mit der Lehrer:in im Yogaraum und kannst deine ganz eigene Praxis etablieren - angepasst an deine Bedürfnisse. 

> mehr Infos

Entspannung
und Freude
verschenken

Unser Angebot an Yoga kannst du auch verschenken. Du kannst dir im Studio einen Gutschein abholen oder dir via Website einen Gutschein zum Ausdrucken bestellen.

> unsere Gutscheine
Koerperklang-Workshop-Ayurveda-für-den-Alltag-Berlin-Friedrichshain.jpg

Workshop
Ayurveda
für den Alltag

Ayurveda muss nicht indisch sein. Lerne den Ayurveda einfach und zugänglich kennen, so dass du die Impulse in deinen Alltag einbinden kannst. 

> Ayurveda kennen lernen am 26.02.
Koerperklang-Yoga-am-Schreibtisch-Workshop_berlin-Friedrichshain.jpg

Workshop
Yoga am
Schreibtisch

Wir können im sitzen Yoga machen oder beim sitzen Yoga einbauen. In diesem Workshop lernst du bürotaugliche Yogaübungen, um Rücken, Schultern und Geist zu entlasten. 

> entspannt sitzen am 07.05.

Dein
Kurslevel

Je nach Erfahrung der Yogi:nis werden die Kurse gelevelt. Du kannst dich bei uns über die Anzahl der Kreise (°) orientieren. Je mehr Kreise, um so mehr Erfahrung setzt der Kurs voraus. Kurse ohne Kreise sind nicht nach Erfahrungsstand eingeteilt. In diesen Kursen sind Vorerfahrungen nicht nötig. 

> Finde deinen Kurs
Körperklang-Yoga-Workshop-Schulter-kurs-Berlin-Friedrichshain.jpg

Workshop
Schulter
Intensivkurs

Der Winter kommt und zieht unsere Schultern hoch. Die Pandemie und Stress tun ihr übriges. Mach deine Schulternn locker und lass die Last abfallen.

> Schultern lockern am 29.01.
Koerperklang-Workshop-Steph-zeit-fuer-dich-Berlin-friedrichshain.jpg

Retreat
Zeit für dich

Drei Tage nur für dich! Kreative Coachingmethoden, Yoga und Achtsamkeitstechniken unterstützen dich darin, dich neu auszurichten und dir selbst freundlich zu begegnen.

> Auszeit vom Alltag am 25.2.-27.2.
Koerperklang-Workshop-Yoga-zur-Staerkung-der-Mitte-Berlin-Friedrichshain.jpg

Workshop
Stärkung der
Körpermitte

Alltägliche Anforderungen genauso wie eine kraftvolle Vinyasa-Sequenz beanspruchen deine Rumpfmuskulatur. Mit einer aktiven Körpermitte kannst du dich auf und neben der Yogamatte bestens unterstützen.

> Deine Mitte stärken am 26.03.
Vier-Phasen-Meditation-Koerperklang-Yoga-Workshop-Berlin-Friedrichshain.JPG

Workshop
Vier-
Phasen-
Meditation

Du hast Interesse an einer regelmäßigen Meditationspraxis und fragst dich, wie du in deine Meditationen kommen kannst? Der Workshop gibt dir verschiedene Zugänge, um in die Tiefe der inneren Ruhe einzutauchen.

> Meditieren am 06.02. oder 03.04.